Barryvox

299,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 10000633-001

Farbe:

Größe:

Intuitives LVS für schnelle und vereinfachte Suche Digitales Drei-Antennen-Gerät – auf die... mehr
Produktinformationen "Barryvox"
Intuitives LVS für schnelle und vereinfachte Suche
Digitales Drei-Antennen-Gerät – auf die essentiellen Funktionen reduziert. Das Barryvox® punktet durch einfachste Bedienung und klare Anweisungen. Mit grosser Empfangsreichweite und einer effektiven Suchstreifenbreite von 70 Metern bietet es dem Nutzer ein einfaches Interface und intuitive Bedienung. Vom leicht lesbaren Display, zu den mit Handschuhen bedienbaren Tasten und einem stoss- und bruchfesten Gehäuse, bis hin zum revolutionär einfachen, visuellen Interface zeigt das Barryvox®, dass viel Power und durchdachte Suchunterstützung nicht kompliziert ist.
 
  • Höhe: 27 mm
  • W-Link Frequenz: 869.8 MHz
  • Breite: 67 mm
  • Länge: 115 mm
  • Batterielebenszeit: Alkaline: ca. 300 Stunden SEND
  • Batterien inklusive: Ja
  • Sendefrequenz: 457 kHz
  • Suchstreifenbreite digital: 70 m
  • Verschüttetenmarkierung: mark
  • EN Normen: EN 300718
  • Garantie: 2 Jahre Gewährleistung; bei Registrierung plus 3 Jahre Mammut-Garantie Jahr/e
  • Batterietyp: Alkaline 3 x AAA 1.5 volt
  • Made in Switzerland: 100% Made in Switzerland, in der Schweiz entwickelt und produziert
  • Effektive Suchstreifenbreite digital: 70 Meter
  • Empfangsreichweite digital: bis zu 70 Metern
  • Kreisförmiges Empfangsfeld: Nahezu gleiche Empfangsreichweite der X- und der Y-Antenne
  • Display: Auch mit polarisierten Brillen sehr gut lesbares Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Akustische Benutzerführung: Erlaubt es dem Retter das Lawinenfeld optisch abzusuchen
  • Umkehrfunktion zur Vermeidung von 180-Grad-Suchfehlern
  • Gruppentest mit eindeutigen Handlungsanweisungen
  • Visuelles Interface: Zeigt Distanz, Richtung und Anzahl der Verschütteten
  • Design: Ergonomisches Design, schlag- und bruchfest, mit Handschuhen bedienbar
  • Gerätetests: Automatischer Selbsttest und Funktionstest
  • Mehrfachverschüttung: Signalanalyse und Signaltrennung bei mehreren Verschütteten
  • Automatische Sendeumschaltung (Auto Revert): Bewegt sich ein Retter während 4 Minuten nicht, gehen wir von einer Nachlawine aus und das Gerät wechselt in den SEND-Modus (Bewegungssensorgesteuert)
  • Halterung: Hochfunktionelles Barryvox-Tragesystem inklusive
  • W-Link: Zusätzlicher Kommunikationskanal für bessere Suchperformance
  • Geräteflotte via W-Link managen
  • Updatefähige Software
  • Betriebstemperatur: -25° bis +45° Celsius (-13° bis +113° Fahrenheit)
Weiterführende Links zu "Barryvox"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Barryvox"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen