2-tägiger Praxislehrgang in Lawinenkunde

Termine: 05.-06.01.2019 und 19.-20.01.2019 
Ort: Kreuzeckhaus bei Garmisch-Partenkirchen
Ziel: Erlernen des Handwerkszeugs zur Vermeidung grundsätzlicher Fehler bei der Beurteilung der Lawinengefahr und Handlungstraining für einen Lawinenunfall.
Niveau: Einstieg ins wintersportliche Risikomanagement für Skitourengeher und Freerider
Konzept: Technik + Taktik: kundig analysieren, fundiert entscheiden & konsequent handeln.
Inhalte:
  • Gebrauch der Notfallausrüstung (Schaufel, Sonde & LVS-Gerät) Suchstrategien und -phasen
  • Sondier- und Schaufeltechniken
  • Notfallmanagement und Maßnahmen der Ersten Hilfe
  • Interpretation des Lawinenlageberichts
  • Tourenplanung mit der SnowCard (basic)
  • Karten- und Geländekunde
  • Umsetzung der Theorie- und Praxisinhalte auf Tour
  • „Kleine Lawinenübung“ 
Voraussetzungen: Solide Aufstiegstechnik mit Fellen und kontrolliertes Abfahren im freien Gelände.
Anforderungen: Steilheit von stellenweise bis zu 35° mit Ski. Aufstiegsleistung zwischen 300 und 500 Höhenmetern pro Tag mit leichtem Tourenrucksack.
Leistungen: Ausbildung und Tourenleitung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer. Topmodernes LVS-Equipment (Schaufel, Sonde & Lawinenverschüttetensuchgerät). Kursunterlagen und -zertifikat des Verbands Deutscher Berg- und Skiführer.
Kursgebühr:
  • 269,- Euro
  • in der Kursgebühr ist das Honorar für den Bergführer, die Übernachtung im Bettenlager inkl. Halbpension sowie die Leihgebühr für die Lawinenausrüstung enthalten
  • Zahlung nach Anmeldung per Paypal oder Überweisung
  • die Kursanmeldung ist bindend
Zusatzkosten:
  • Seilbahnen bzw. Liftkarten (ca. 25€)
  • Speisen und Getränke außerhalb der Halbpension
  • Leihgebühr für Tourenski und -stiefel
  • Zusatzkosten dienen nur zur Orientierung und können variieren
Leihausrüstung:
  • die Lawinenausrüstung wird von uns gestellt
  • bei Bedarf können Tourenski und -stiefel bei uns im Laden ausgeliehen werden (vorzeitige Reservierung notwendig / nur in begrenzter Menge vorhanden)
Teilnehmerzahl: 6 - 8 Teilnehmer
Kursleitung: Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer Alexander Bayerl
Anmeldung: Verbindliche Anmeldung unter: philipp@mein-ausruester.de
Zusatzinformationen: Details zum Treffpunkt, bzw. eine Teilnehmerliste, um Fahrgemeinschaften zu bilden, werden kurz vor dem Kurs bekanntgegeben.
Zuletzt angesehen