Praxis-Lawinenkurs am Kreuzeck

Am Dreikönigs-Wochenende fand in Zusammenarbeit mit unserem Bergführer Alexander Bayerl (http://www.alexander-bayerl.de/) unser 2-tägiger Lawinenkurs im Skigebiet Garmisch Classic statt. Der Lawinenkurs war an all diejenigen gerichtet, die sich das Handwerkszeug im Umgang mit Verschüttetensuchgerät, Schaufel und Sonde aneignen wollten. Natürlich hofft jeder, dass er nie in die Situation eines Lawinenabgangs mit verschütteten Personen kommt. Aber sollte es dennoch irgendwann zu dieser Situation kommen, dann will man dafür natürlich die bestmögliche Vorbereitung haben. Um das zu gewährleisten heißt es üben, üben, üben. Und genau das haben wir zwei Tage lang unter professioneller Anleitung gemacht.

Afterwork Lawinenkurs bei Mein Ausrüster

Zum Beginn der diesjährigen Wintersaison  hat das Team von Mein Ausrüster zur Sicherheit am Berg beitragen. Wir haben einen Lawinenkurs angeboten in Zusammenarbeit mit freeride-blog.de, mit der Bergsport App Guidefinder sowie der Ortovox Safety Academy. Es wurde wichtigstes Basiswissen detailliert und verständlich vermittelt. Hier das Resümee:


Der Kurs war ein echter Erfolg. In sehr gemütlicher und entspannter Atmosphäre haben 18 Teilnehmer die wichtigsten Basics erklärt bekommen. Das Interesse war groß und es wurde eine Menge fachgesimpelt. Der angenehme Nebeneffekt beim Besuch war zudem, dass er für viele die geniale Gelegenheit geboten hat, Kontakte zu anderen Sportlern, Gleichgesinnten und vor allem dem Bergführer Alexander Bayerl zu knüpfen. Somit konnten wirklich jede Menge Tipps und Erfahrungen erfolgreich ausgetauscht werden.